Tag-Archiv: Bürogebäude

Raiffeisenbank in Erkelenz neu eröffnet

Unseren Kunden an den Wohnort folgen. Das hatte der Vorstand Walter Steinbusch beim Spatenstich am 26. April erklärt. Jetzt ist es soweit. Nach 10 Monaten Bauzeit können die Kunden heute am 10. März die fertiggestellte Geschäftsstelle in Borschemich (neu) betreten. Hier treffen sie sogar ihre vertrauten Mitarbeiterinnen wieder an. Bild: Fa. Sommer Baustatik GmbH

Visitor’s Center, Bürogebäude Wildenrath

Tragwerkskonzept: Flachdeckenkonstruktion mit nur zwei Innenstützen bei einer Deckenfläche von 16 m mal 16 m, Stahlverbundstützen von nur 32,5 cm Durchmesser bei 4,0 m Knicklänge und einer Last von 400 t, Erdbebenaussteifung durch extrem exzentrisch liegendem Treppenhaus, Aussteifungskern mit Einspannung in KG-Decke und Bodenplatte.

Verwaltungsgebäude, Sera Werke Heinsberg

Tragwerkskonzept: Großzügiges, 3-geschossiges Verwaltungsgebäude mit einem in der Bodenplatte eingelassenen Fischteich. Über dem Teich befindet sich ein Luftraum durch alle Geschosse. Als Tragwerk wurde ein großzügiges Stahlbetonskelett mit einer unterzuglosen Flachdecke auf schlanken Stützen gewählt.

Euronova Loft- und Ateliermeile A1 – A6, Köln

Tragwerkskonzept: Dachkonstruktion: Holzpfettenkonstruktion mit Schalung auf Stahl- und Holzunterkonstruktion,Decken mit Unterzügen Wände: KS-Mauerwerk, Stahlbetonwände Tiefgarage: punktweise gestützte Flachdecke mit Stützweiten bis 7,5 m Auflager der Flachdecke Querkraftdorne an die bebachbarten Gebäude